VERBLÄTTERUNGEN

Buch mit 100 Seiten - 2022 - Verwendung von Drucktechnik und cutouts

Kreide, Talkum, Pigment, Acryl auf Papier - Buchdecke auf Karton - Coptic-Bindung - 28 x 38 cm

Dieses Buch ist inspiriert von der Natur im Herbst. Noch einmal betrachte ich, was bald nicht mehr sein wird. Das Erleben des Vergehens ist dokumentiert und porträtiert, eine Mischung aus Schönheit, Eleganz und Empfindlichkeit, Zerfall. Stille Zeugen, die in dieser Weise nie wieder zurückkehren. Es ist auch ein Augenblick unseres Daseins, der nie wieder zurückkommt.

Ungesagtes bleibt ungesagt und die zart anschwellende Ohnmacht über verpasste Momente sucht um die Wucht nach draußen.

Allmählich verblasst sie im Rythmus der durchlebten Zeiten.

Sie trit in den Hintergrund und verliert an Bedeutung, irgendwann.

Druckversion | Sitemap
© 2022 Gerlind Hentze

Anrufen

E-Mail